Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Israelabend in Wehrsdorf

08. 12. 2023 um Uhr

Am Freitag, den 8. Dezember, 19:00 Uhr, wird in der Kirche Wehrsdorf der Film #schalom75 – Gottes einzigartige Treue gezeigt, der die Bedeutung Israels durch seine jahrtausendealte Geschichte erklärt. Er zeigt deutliche Kontraste – Israel damals und heute – und visionäre Ausblicke – die historische Dimension von Worten aus der Bibel, die weit über die täglichen Schlagzeilen hinausgehen.
Neben dem Austausch von Informationen zur aktuellen Lage im Heiligen Land wird es auch die Möglichkeit geben, bei einem kleinen Imbiss und Getränken miteinander ins Gespräch zu kommen, auch mit einem Vertreter der Sächsischen Israelfreunde.

 

#schalom75 - Gottes einzigartige Treue

Schalom – Israel ist einzigartig! Am 14. Mai 1948 wurde im Heiligen Land ein neuer Staat gegründet: Israel. Das erste und bis heute einzige demokratische Land im Nahen Osten. Die neue Heimat für die weltweit verstreuten und verfolgten Juden, drei Jahre nach dem Holocaust. Dieser neue Staat besteht trotz aller Kriege, Krisen und Konflikte bis heute.

Die einzigartige Bedeutung Israels lässt sich nur schwer erklären. Der Verleger Axel Springer sagt: »Für mich ist das Überleben des jüdischen Volkes und der Wiederaufbau des Staates Israel der Beweis, dass Gottes Versprechen in der Bibel sich erfüllen.«

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

 

Veranstaltungsort

Kirche Wehrsdorf

 

Weiterführende Links

-> TRAILER ZUM FILM (1,5 Minuten) <-